Cover EingeschneitDer Münchner Winter steht vor der Tür. Vorfreude auf Maroni, die stille Nacht und Rentierlieder gehören dazu. Jetzt, wenn die Nasen rot werden, erscheint die neue CD des Gospel- und Jazzchors CHORnetto. Der Name wird Programm: Eingeschneit!

In der Hitze Weihnachtslieder singen – das kennt man sonst nur aus Australien. Doch die 20 Sängerinnen und Sänger von CHORnetto aus München-Denning wussten genau, wofür sie bei sommerlichen Temperaturen im Juli ausdauernd und konzentriert trällerten. Das Ergebnis kann sich hören lassen: am 26. November erscheint die neue CD des Gospel- und Jazzchors mit 19 weihnachtlich-winterlichen Liedern. Die Bandbreite reicht von deutschen Traditionsgesängen wie „Es ist ein Ros entsprungen“ über swingreiches „Rudolph the rednosed reindeer“ bis hin zu einer humorvollen Interpretation von „White Christmas“.

„Wir wollten die wunderschöne Vielfalt dieser besinnlichen und gleichzeitig freudigen Zeit abbilden“, unterstreicht Chorleiterin Dora Schell. Tatsächlich weckt das Repertoire Kindheitserinnerungen, bringt zum Schmunzeln und sorgt manchmal auch für eine wohlige Gänsehaut. So finden sich auch selten gehörte Klänge wie das schwedische gefühlvolle Weihnachtslied „Jul, Jul“ oder ein rock’n’rolliges „Rockin’ around the Christmas Tree“ unter den frisch aufgenommenen Songs.

 

Inhalt (teilw. mit Hörbeispielen):

1.  Have Yourself a Merry Little Christmas
2.  Carols of the Bells
3.  Joy to the World
4.  Es ist ein Ros entsprungen
5.  Rudolph the Rednosed Reindeer
6.  Jul, Jul, strålande Jul!
7.  Hört, der Engel helle Lieder
8.  It’s Beginning to Look Like Christmas
9.  Silent Night
10. Rockin’ Around the Christmas Tree
11. Away in a Manger
12. Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow!
13. Leise rieselt der Schnee
14. A Child Is Born
15. The Christmas Song (Chestnuts Roasting on an Open Fire)
16. White Christmas
17. In the Bleak Midwinter
18. The Most Wonderful Time of the Year
19. We Wish You a Merry Christmas

 

   

Login Form